ANNA DEKAN-EIXELSBERGER, VIOLA

Mag.ª Anna Dekan-Eixelsberger, geboren 1983, absolvierte Studien bei Prof. Brian Finlayson am Kärntner Landeskonservatorium (Violine, Viola), bei Prof. Siegfried Führlinger und Prof. Ilse Wincor (Viola) und bei Prof. Johannes Meissl (Kammermusik) an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien. Die Konzertfachstudien und Instrumentalpädagogik schließt sie mit Auszeichnung ab. Ihr musikwissenschaftliches Interesse vertieft sie in ihrem Doktoratsstudium mit dem Schwerpunkt „Exilmusiker – Entartete Musik“.

Meisterkurse besuchte Anna Dekan bei mehreren namhaften Musikerpersönlichkeiten wie z.B.: Prof. Gerhard Schulz, Prof. Igor Ozim, Prof. Siegfried Führlinger, Prof. Hatto Beyerle, Prof. Ulrich Langthaler, Miguel da Silva, Prof. Lara Celestina, Sebastian Bürger und Prof. Max Grosch (Jazz – Violine).

Anna Dekans musikalisches Interesse gilt schon sehr früh der Kammermusik. So gründet sie gemeinsam mit Claudia Sturm das Adamas Quartett und schließt sich 2013 Atout – die Kammermusikgruppe an.

Als Substitutin in mehreren namhaften Orchestern wie z.B. Wiener Symphoniker, Orchester Wiener Akademie, Neue Oper Wien, Sinfonietta Baden, Kärntner Sinfonieorchester, 1. Frauenorchester von Österreich und Städtisches Orchester Baden ist sie sehr gefragt.

Ein wichtiger Bereich stellt für Anna Dekan die Unterrichtstätigkeit dar. Sie unterrichtet Violine und Viola an der Freien Musikschule Wien, an der Regionalmusikschule Sieghartskirchen und ist Dozentin bei zahlreichen Jugend- und Meisterkursen. Weiters betreut sie 3 Jugendorchester u.a. das Jugendorchester SchallMauer.

Seit November 2011 besucht Anna Dekan zusätzlich die Schule des Sprechens in Wien um sich dort als professionelle Sprecherin ausbilden zu lassen.

© 2017 by Adamas Quartett // www.adamas-quartett.at